Diese vom Landkreistag Baden-Württemberg unterstützte, eigenständige Veranstaltung richtet sich an die Betreiber von Bodenaushubdeponien DK 0.
 
Hier werden in einer eintägigen Veranstaltung mit Unterstützung der unteren Abfallrechtsbehörden alle Deponiebelange angesprochen.
 
Nach Deponieverordnung vermitteln wir Kentnisse zu folgenden Sachgebieten:
  • Vorschriften des Abfallrechts/Umweltrechts
  • Deponieerrichtung, -betrieb, -stilllegung und Nachsorge
  • Umwelteinwirkungen, Gefahren, Belästigungen
  • Art, Beschaffenheit, Verhalten, Reaktionen von Abfällen
  • Gefahrgutrecht
  • Vorschriften der Betrieblichen Haftung
  • Arbeits- und Gesundheitsschutz

Die Veranstaltung findet unter Beteiligung des zuständigen Landratsamtes als eintägige Veranstaltung durch Vorortschulung statt.

Zur Anmeldung gelangen Sie über diesen Link.

 

Bild des Benutzers pr